Seite wählen

SHIFT-Reparaturformular

Wenn du dein SHIFTPHONE zu Reparaturzwecken zu uns nach Falkenberg schicken möchtest, dann beachte bitte folgende Schritte:

  1. Lade dir unser Reparaturformular herunter.
  2. Fülle es gut leserlich aus (bestenfalls am PC).
  3. Falls möglich: Sichere die Daten deines Gerätes und setze es in die Werkseinstellungen zurück! (Falls wir dein Gerät nicht reparieren können und dir ein neues zukommen lassen müssen, bist du somit auf der sicheren Seite. WICHTIG: Wir können nicht für den Erhalt deiner Daten garantieren und nehmen keine Datensicherung vor. Wenn du dein Gerät nicht mehr in die Werkseinstellungen zurücksetzen kannst, benötigen wir dein Entsperr-Muster oder deinen Entsperr-Code – falls vorhanden. Male oder schreibe ihn auf einen Zettel, den du dem Versandkarton hinzufügst.)
  4. Entferne SD- sowie SIM-Karten aus deinem SHIFTPHONE.
  5. Dein SHIFTPHONE packst du in den Originalkarton, in dem du damals das Gerät von uns erhalten hast. (Darin ist dein SHIFTPHONE bestmöglich geschützt. Den Originalkarton verwenden wir weiter.)
  6. In einen Versandkarton legst du das ausgedruckte/ausgefüllte Reparaturformular, dein im Originalkarton befindliches Gerät, das Pfandzertifikat und ggf. den unter Punkt 3 genannten Zettel mit deinem Entsperr-Muster/Entsperr-Code. (Auch der von dir genutzte Versandkarton wird von uns weiterverwendet.)
  7. Dieses Paket bringst du zur Post und schickst es an die SHIFT GmbH, Am Gänsemarkt 6 in 34590 Wabern-Falkenberg.

GANZ WICHTIG: Wenn du aus der Schweiz kommst, dann musst du dich mit deiner Support-Anfrage an SHIFTPHONES Schweiz (www.shiftphones.ch) wenden!