Seite wählen
< zurück zum Blog

Wenn du im Nicht-EU-Ausland wohnst, beachte bitte, dass unsere SHIFTPHONES nicht alle Frequenzbänder weltweit unterstützen, um die Strahlungswerte der Geräte gering zu halten. Welches SHIFTPHONE welche Frequenzbänder unterstützt, findest du im Shop in den Gerätespezifikationen. Jede Region fordert zudem verschiedene Zertifikate ein (CE-Zertifikat für die EU, FCC für USA, IC für Kanada, FCC oder CMIIT für Kolumbien etc.). Unsere SHIFTPHONES besitzen ein CE-Zertifikat und sind deswegen nur innerhalb der EU ganz ohne Einschränkungen nutzbar. 

Solltest du im Ausland keine Mobilfunkverbindung haben, muss dies aber nicht an fehlenden Frequenzen liegen. Oft liegt es lediglich an falsch eingetragenen APN Einstellungen. Die Infos stehen meist bereits auf der Homepage des Mobilfunkanbieters.. Die APN Einstellungen findest du in deinem SHIFT unter Einstellungen > Netzwerk & Internet > Mobilfunknetz > Zugangspunkte (APN). Sollte ein Eintrag falsch sein, kannst du ihn durch Draufklicken ändern.