Seite wählen

Garantie – Gewährleistung, wo ist der Unterschied?

 

Unsere Garantie gilt zusätzlich zu den gesetzlichen Gewährleistungsrechten. Da diese Formulierung oft falsch verstanden wird, wollen wir dich darüber informieren, was das für dich und deine Rechte bedeutet.

Die Gewährleistung steht für die gesetzlichen Rechte, die ein Kunde hat, wenn er etwas kauft. Diese Rechte sind im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt (§§ 433 ff. BGB). Entdeckt der Kunde einen Mangel an der gekauften Sache, der schon bei der Lieferung vorlag, so kann er verschiedene Rechte in Anspruch nehmen (Reparatur/Nachlieferung/Rabatt/Rückgabe). Die Gewährleistungsfrist beträgt in Deutschland zwei Jahre (§ 438 BGB).

Garantie hingegen bedeutet, eine zusätzliche, freiwillige Leistung des Herstellers. Sie steht eigenständig neben der Gewährleistung und bietet einen zusätzlich Schutz.

Recht auf Reparatur

 

Im April 2022 nahm das europäische Parlament mit 509 gegen 3 Stimmen und 13 Enthaltungen seine Forderungen für einen im Jahr 2022 geplanten Vorschlag der Europäischen Kommission zum Recht auf Reparatur an. Was erst jetzt, nach jahrelanger Vorarbeit auf politischer Ebene, langsam aber sicher zu einem Gesetzesentwurf wird, ist bei SHIFT seit Bestehen des Unternehmens Grundlage unseres Fairness- und Freiheitsverständnisses.

Daher: Durch das Öffnen des SHIFTPHONES verfällt nicht die Garantie. Kosten können nur dann nicht von uns übernommen werden, wenn Schäden während oder aufgrund der Reparatur entstehen. Melde dich bitte bei uns, bevor ein größerer Schaden entsteht, wenn irgendwas nicht funktioniert oder du das Gefühl hast, dass du für einen Schritt viel Kraft aufwenden musst.

Unsere SHIFT-Garantiebedingungen

 

SHIFT gewährt auf seine Produkte eine Garantie von zwei Jahren ab Lieferdatum. Ausgenommen hiervon sind Ersatzteile, Zubehör, Reparaturen, Gebrauchtgeräte und Akkus – auf diese gewährt SHIFT eine Garantie von einem Jahr ab Lieferung bzw. Leistung. Die Garantie gilt für Mängel, die während der Garantiezeit auftreten oder bereits bei der Lieferung vorhanden waren und nicht selbstverschuldet sind. Im Garantiefall wird SHIFT das Gerät kostenlos reparieren oder gegen ein neuwertiges austauschen. Sollten Reparatur und Nachlieferung desselben Modells unmöglich sein, wird SHIFT ein Upgrade auf ein Nachfolgemodell anbieten. Bei einem Upgrade kann ggf. ein Aufpreis fällig werden. Dieser ist abhängig von Gerät, Modell und Zustand des defekten Gerätes. Bei einigen der Geräte von SHIFT können Softwareveränderungen zur Erlangung von Administratorenrechten („Rooten“) vorgenommen werden oder unterschiedliche Betriebssysteme („Roms“) aufgespielt werden. Diese Softwareveränderungen lassen die Garantie unter folgenden Bedingungen nicht entfallen:

 

  • Es wurde eine von SHIFT freigegebene Softwareveränderung genutzt.
  • Es wurde auf eine Anleitung zum Einspielen der Softwareveränderung zurückgegriffen, auf die von SHIFT verwiesen wurde.

Sofern auf bestimmte Fehler („Bugs“), die durch eine Softwareveränderung entstehen können, hingewiesen wurde, sind diese von der Garantie ausgenommen. Die Garantie entfällt, wenn ein Gerät mit einer Softwareveränderung bespielt wurde, die nicht von SHIFT bereitgestellt oder empfohlen wurde. Ferner sind von der Garantie ausgeschlossen:

 

  • Schäden, die auf eine unsachgemäße Benutzung des Gerätes zurückzuführen sind
  • Schäden, die durch eine unsachgemäße Reparatur des Kunden verursacht wurden
  • Displayrisse
  • Sturzschäden
  • Wasserschäden
  • Burn In bei OLED Displays
  • Verschleißerscheinungen
  • mutwillige Beschädigungen und Schäden, die der Kunde vorsätzlich herbeiführt

So kannst du von der Garantie Gebrauch machen

 

Um mit uns bezüglich eines Garantiefalls in Kontakt zu treten, nutze bitte unser Kontaktformular. Hinweis: Um eine Garantieleistung in Anspruch zu nehmen, ist eine Überprüfung durch unser Team in Falkenberg erforderlich. Alle Informationen zum Einsenden von SHIFT-Produkten findest du hier.