Seite wählen

Schön, dass du da bist! Auf diesem Blog findest du
Neuigkeiten rund um SHIFT und alle SHIFTPHONES.

Alles neu macht der Mai!

Alles neu macht der Mai!

Das Jahr 2020 ist ein ganz besonderes. Zeit also, für eine ganz besondere Aktion: 2000 Geräte, 20 %! Unter dem Motto ‚Alles neu macht der Mai‚ möchten wir dir eine attraktive Option anbieten, dein altes SHIFT4/SHIFT4.2 oder SHIFT5/SHIFT5.1/SHIFT5.2/SHIFT5.3 gegen ein neues Gerät zu tauschen. Der Aktions-Zeitraum endet am 31.5.2020 und umfasst die ersten 2000 Geräte. Mehr zu den Hintergründen und inwiefern der Tausch deines Gerätes einen wichtigen Nachhaltigkeitsaspekt erfüllt, erfährst du im weiteren Verlauf dieses Artikels. Doch nun zuerst zu den Details unserer Tauschaktion:

Wir errechnen den regulären Upgradepreis anhand deines bisherigen SHIFTPHONES. Diesen Preis reduzieren wir um weitere 20 %. Je nach Alter und Zustand deines jetzigen SHIFTPHONES kannst du beim Umstieg auf ein neues Gerät mehr als 35 % im Vergleich zum Neupreis einsparen.

Nicht verwechseln: Der Upgradepreis entspricht nicht dem Rückkaufwert deines Gerätes, sondern beschreibt den Preis, den du – nach Rückgabe deines alten Phones – für ein neues SHIFTPHONE zahlen musst.

 

Wie läuft die Tauschaktion ab?

Möchtest du teilnehmen, benötigen wir einige Angaben zu dir und deinem Gerät, die du uns an dieser Stelle zukommen lassen kannst. Anschließend nennen wir dir per E-Mail den von uns geschätzten Upgrade-Preis. Dieser Preis ist ohne Gewähr und hat eine Gültigkeit von 14 Tagen.

Was ist an der Aktion nachhaltig?

Grundsätzlich gilt: Nichts ist so nachhaltig wie die Einsparung von Ressourcen für Produkte, die gar nicht erst entwickelt werden müssen. Um unseren Fußabdruck so ‚leicht‘ wie möglich zu gestalten, sind unsere Geräte daher modular, leicht zu öffnen und kostengünstig zu reparieren. SHIFTPHONES werden gemäß Reparaturstatistik designt und verfolgen das primäre Ziel, so lange wie möglich zu halten.

Dein altes Gerät erfährt bei uns eine neue Wertschätzung. Wir bereiten es als Second-Life-Gerät auf und bieten damit anderen Menschen ebenfalls die Möglichkeit, in den Genuss eines nachhaltigen Produkts zu gelangen. Schulen und andere Einrichtungen erfreuen sich an der Modularität unserer Smartphones und fragen uns häufig nach gebrauchten oder auch defekten Geräten, die den Schülern einen praxisnahen Bezug zu nachhaltiger Technologie verschaffen. Kürzlich haben wir bspw. eine Gerätespende an eine Berliner Wohltätigkeitsorganisation weitergeleitet, in der noch funktionierende Geräte eine wichtige Aufgabe erfüllen.

Viele Geräte kommen also als Second-Life-Geräte zum Einsatz und dienen damit nicht nur einem nachhaltigen, sondern auch einem solidarischen Zweck. Dein Gerät kann uns aber auch als wichtiges Ersatzteillager dienen. Bis auf die letzte Schraube erfährt jede Komponente deines alten SHIFTPHONES ein neues Leben. Bei uns kommt nichts ins Recycling, das nicht recycelt werden muss und stattdessen wiederverwendet bzw. in unseren Produktions-Kreislauf zurückgeführt werden kann.

Es gibt also durchaus wichtige und nachhaltige Gründe, die für einen Wechsel auf ein neues SHIFTPHONE sprechen. Natürlich ist es aber auch eine tolle Sache und auch eine gute Lösung im Sinne der Nachhaltigkeit, wenn du dein jetziges SHIFTPHONE so lange wie möglich bei dir behalten möchtest.

 

Spannende Neuigkeiten zum SHIFT5me

Spannende Neuigkeiten zum SHIFT5me

Zunächst möchten wir DANKE sagen! Und zwar dafür, dass du dieses Projekt überhaupt erst möglich gemacht hast. Du bist einer von vielen Vorbestellern, Supportern und Interessenten und hast uns mit deinen Mitteln und Gedanken in der Entwicklung des SHIFT5me unterstützt. DANKE!

Als Carsten vor ein paar Tagen in unserer Manufaktur in China eintraf, hielt er zum ersten Mal ein echtes SHIFT5me in der Hand. Sein genauer Wortlaut aus einem unserer Online-Konferenzräume: „Leute, das ist ein Hammer-Teil!

Nun hat er die ersten Vorserien-Geräte im Gepäck, die wir hier vor Ort für die Software-Konfiguration und eine ausführliche Testphase nutzen werden. Nach unserer Freigabe kann die finale Produktion starten und wenn alles reibungslos vonstatten geht, wirst du dein Gerät – wie versprochen – noch in diesem Jahr in deiner Post vorfinden.

Wer aus dem Raum München oder Umgebung kommt, kann uns am kommenden Wochenende (26. – 27. Oktober) auf dem Zündfunk Netzkongress antreffen (weitere Infos hier: zuendfunk-netzkongress.de). Natürlich werden wir u. a. ein SHIFT5me zu Testzwecken in der Tasche haben. Sprich uns gerne an. Wir freuen uns dich kennenzulernen.

Also: Wir bleiben am Ball und halten dich weiter auf dem Laufenden.

 

-->